Canon Drucker Alle-Fehlercode Liste Deutsch

Canon Drucker Alle-Fehlercode Liste Deutsch – Von Zeit zu Zeit kann es bei der Verwendung Ihres Canon Druckers zu einer Reihe von Problemen kommen. Aus diesem Grund haben wir Informationen und Lösungen für Fehlercodes im Zusammenhang mit Ihrem Canon Gerät zusammengestellt.

 

Canon Drucker Fehlercode E13

Möglicherweise ist die Tinte in Ihren Tintenpatronen aufgebraucht. Ersetzen Sie die leeren Tintenpatronen durch Verbrauchsmaterial, das mit Ihrem Gerät kompatibel ist.

Canon Drucker Fehlercode E16

Ihre Tintenpatronen sind leer. Tauschen Sie die leeren Tintenpatronen aus und schließen Sie die Abdeckung der Papierausgabe.

Canon Drucker Fehlercode U162

Ihr Gerät fordert Sie auf, leere Patronen zu ersetzen. Wenn diese Meldung nach dem Einsetzen einer neuen Tintenpatrone angezeigt wird, können Sie diesen Fehlercode mit den folgenden Anweisungen beheben. Suchen Sie an Ihrem Canon Drucker die Taste anhalten – zurücksetzen – fortsetzen und halten Sie sie 10 Sekunden lang gedrückt. Damit signalisieren Sie dem Drucker, dass Sie die Meldung zur Kenntnis genommen haben und trotzdem weiterdrucken möchten. Sie können dann wie gewohnt weiterdrucken.

Canon Drucker Fehlercode U163

Ihr Gerät fordert Sie auf, leere Patronen zu ersetzen. Wenn diese Meldung nach dem Einsetzen einer neuen Tintenpatrone angezeigt wird, können Sie diesen Fehlercode mit den folgenden Anweisungen beheben. Suchen Sie an Ihrem Canon Drucker die Taste anhalten – zurücksetzen – fortsetzen und halten Sie sie 10 Sekunden lang gedrückt. Damit signalisieren Sie dem Drucker, dass Sie die Meldung zur Kenntnis genommen haben und trotzdem weiterdrucken möchten. Sie können dann wie gewohnt weiterdrucken.

Canon Drucker Fehlercode 1686

Die Tinte in Ihren Patronen ist aufgebraucht. Tauschen Sie die leeren Tintenpatronen aus.

Canon Drucker Fehlercode 1688

Die Tinte in Ihren Patronen ist aufgebraucht. Tauschen Sie die leeren Tintenpatronen aus.

Canon Drucker Fehlercode E04

Die in Ihrem Drucker verwendete Feinkartusche wurde nicht korrekt installiert. Um diese Patronen zu entfernen, müssen Sie die Verlängerung des Ausgabefachs einziehen, bevor Sie die Abdeckung öffnen. Nachdem die Patronen entfernt wurden, können Sie sie wieder einsetzen, indem Sie sie eindrücken, bis sie einrastet. Schließen Sie die Abdeckung, bevor Sie den Druckvorgang fortsetzen.

Canon Drucker Fehlercode E05

Dieser Fehlercode kann dazu führen, dass eine orangefarbene Leuchte an Ihrem Gerät 5 Mal blinkt. Er wird dadurch verursacht, dass der Druckkopf nicht oder falsch installiert wurde.

Canon Drucker Fehlercode E14

Eine orangefarbene Leuchte kann 14 Mal blinken, wenn dieser Fehlercode erscheint. Der Code bezieht sich darauf, dass die Tintenpatrone nicht vom Drucker unterstützt wird. Dies kann darauf zurückzuführen sein, dass der Tintentank in einer anderen Region verkauft wird als in der, in der der Drucker ursprünglich gekauft wurde.

Canon Drucker Fehlercode E15

Wenn die Tintenpatrone nicht erkannt wird, kann dies behoben werden, indem Sie die Abdeckung des Druckers anheben und sicherstellen, dass die Tintenpatrone eingesetzt ist.

Canon Drucker Fehlercode 1487

In der Regel liegt dies daran, dass die Tintenpatronen in der falschen Position eingesetzt sind. Eine einfache Überprüfung der Patronencodes und ein erneuter Einbau sollten dieses Problem beheben.

Canon Drucker Fehlercode 1486

In der Regel liegt dies daran, dass die Tintenpatronen in der falschen Position eingesetzt sind. Eine einfache Überprüfung der Patronencodes und ein erneuter Einbau sollten dieses Problem beheben.

Canon Drucker Fehlercode E07

Eine Fine-Patrone ist die dreifarbige Patrone, die in Ihrem Canon Drucker verwendet wird. Wenn sie nicht richtig eingesetzt ist, kann diese Fehlermeldung erscheinen. Nur offizielle Canon-Patronen zeigen diese Meldung an, aber das bedeutet nicht, dass Sie keine kompatiblen Patronen verwenden können, um das Problem zu lösen. Die Steckplätze in Ihrem Canon-Drucker sehen zwar gleich aus, sind aber darauf ausgerichtet, eine farbige und eine schwarze Patrone zu erkennen.

Canon Drucker Fehlercode U075

Eine Fine-Patrone ist die dreifarbige Patrone, die in Ihrem Canon Drucker verwendet wird. Wenn sie nicht richtig eingesetzt ist, kann diese Fehlermeldung erscheinen. Nur offizielle Canon-Patronen zeigen diese Meldung an, aber das bedeutet nicht, dass Sie keine kompatiblen Patronen verwenden können, um das Problem zu lösen. Die Steckplätze in Ihrem Canon-Drucker sehen zwar gleich aus, sind aber darauf ausgerichtet, eine farbige und eine schwarze Patrone zu erkennen.

Canon Drucker Fehlercode U076

Eine Fine-Patrone ist die dreifarbige Patrone, die in Ihrem Canon Drucker verwendet wird. Wenn sie nicht richtig eingesetzt ist, kann diese Fehlermeldung erscheinen. Nur offizielle Canon-Patronen zeigen diese Meldung an, aber das bedeutet nicht, dass Sie keine kompatiblen Patronen verwenden können, um das Problem zu lösen. Die Steckplätze in Ihrem Canon-Drucker sehen zwar gleich aus, sind aber darauf ausgerichtet, eine farbige und eine schwarze Patrone zu erkennen.

Canon Drucker Fehlercode B200

Dieser Fehlercode bezieht sich auf einen Servicefehler, der aufgrund eines Hardwarefehlers entweder am Drucker oder am Druckkopf auftreten kann. Offizielle Canon Ratschläge besagen, dass Sie Folgendes tun können: Schalten Sie den Drucker aus, ziehen Sie das Netzkabel ab, öffnen Sie die Druckerabdeckung, prüfen Sie, ob orangefarbenes Schutzband oder weißes Styropor vorhanden ist, und entfernen Sie es gegebenenfalls, prüfen Sie, ob sich keine Fremdkörper im Drucker befinden (z. B. eine Büroklammer), und entfernen Sie sie gegebenenfalls, schließen Sie die Abdeckung, schließen Sie das Gerät wieder an und schalten Sie es ein. Wenn das Problem dadurch nicht behoben werden konnte, wenden Sie sich an das Canon Reparaturzentrum.

Canon Drucker Fehlercode 5011

Da es sich um einen Druckerfehler handelt, können Sie diesen beheben, indem Sie den Drucker ausschalten und ausstecken, bevor Sie ihn wieder einstecken und versuchen, erneut zu drucken.

Canon Drucker Fehlercode 306

Bezieht sich auf Situationen, in denen Sie von einem Mac aus drucken möchten. Eine Lösung für dieses Problem ist folgende: Klicken Sie auf das Apple-Symbol oben links auf dem Bildschirm. Klicken Sie auf Systemeinstellungen. Klicken Sie auf Drucken & Faxen. Wenn das Vorhängeschloss unten links gesperrt ist: Klicken Sie es an, geben Sie Ihr Passwort ein und klicken Sie auf OK. Klicken Sie auf die Schaltfläche „-„, um den Drucker zu entfernen, und auf „+“, um ihn wieder hinzuzufügen und die Standardoptionen beizubehalten.

Canon Drucker Fehlercode 5100

Es ist ein Servicefehler aufgetreten. Schalten Sie den Drucker aus
Ziehen Sie das Netzkabel ab
Öffnen Sie die Abdeckung des Druckers
Überprüfen Sie, ob orangefarbenes Schutzband oder weißes Styropor vorhanden ist, und entfernen Sie es gegebenenfalls.
Überprüfen Sie, dass sich keine Fremdkörper im Drucker befinden (z. B. eine Büroklammer) und entfernen Sie diese gegebenenfalls.
Schließen Sie die Abdeckung
Schließen Sie den Drucker wieder an und schalten Sie ihn ein.

Canon Drucker Fehlercode 5200

Es ist ein Servicefehler aufgetreten. Schalten Sie den Drucker aus
Ziehen Sie das Netzkabel ab
Öffnen Sie die Abdeckung des Druckers
Überprüfen Sie, ob orangefarbenes Schutzband oder weißes Styropor vorhanden ist, und entfernen Sie es gegebenenfalls.
Überprüfen Sie, dass sich keine Fremdkörper im Drucker befinden (z. B. eine Büroklammer) und entfernen Sie diese gegebenenfalls.
Schließen Sie die Abdeckung
Schließen Sie den Drucker wieder an und schalten Sie ihn ein.

Canon Drucker Fehlercode 5400

Es ist ein Servicefehler aufgetreten. Schalten Sie den Drucker aus
Ziehen Sie das Netzkabel ab
Öffnen Sie die Abdeckung des Druckers
Überprüfen Sie, ob orangefarbenes Schutzband oder weißes Styropor vorhanden ist, und entfernen Sie es gegebenenfalls.
Überprüfen Sie, dass sich keine Fremdkörper im Drucker befinden (z. B. eine Büroklammer) und entfernen Sie diese gegebenenfalls.
Schließen Sie die Abdeckung
Schließen Sie den Drucker wieder an und schalten Sie ihn ein.

Canon Drucker Fehlercode 5700

Es ist ein Servicefehler aufgetreten. Schalten Sie den Drucker aus
Ziehen Sie das Netzkabel ab
Öffnen Sie die Abdeckung des Druckers
Überprüfen Sie, ob orangefarbenes Schutzband oder weißes Styropor vorhanden ist, und entfernen Sie es gegebenenfalls.
Überprüfen Sie, dass sich keine Fremdkörper im Drucker befinden (z. B. eine Büroklammer) und entfernen Sie diese gegebenenfalls.
Schließen Sie die Abdeckung
Schließen Sie den Drucker wieder an und schalten Sie ihn ein.

Canon Drucker Fehlercode 6000

Es ist ein Servicefehler aufgetreten. Schalten Sie den Drucker aus
Ziehen Sie das Netzkabel ab
Öffnen Sie die Abdeckung des Druckers
Überprüfen Sie, ob orangefarbenes Schutzband oder weißes Styropor vorhanden ist, und entfernen Sie es gegebenenfalls.
Überprüfen Sie, dass sich keine Fremdkörper im Drucker befinden (z. B. eine Büroklammer) und entfernen Sie diese gegebenenfalls.
Schließen Sie die Abdeckung
Schließen Sie den Drucker wieder an und schalten Sie ihn ein.

Canon Drucker Fehlercode 6A00

Es ist ein Druckerfehler aufgetreten.

Canon Drucker Fehlercode 6A80

Es ist ein Druckerfehler aufgetreten.

Canon Drucker Fehlercode 6C10

Es ist ein Druckerfehler aufgetreten.

Canon Drucker Fehlercode 1682

Ihr Drucker hat Probleme, die Patrone(n) zu erkennen. Dies kann daran liegen, dass der goldene Kontaktbereich auf der Vorderseite der Patrone verdeckt ist. Nehmen Sie die Patrone heraus und vergewissern Sie sich, dass der goldene Kontaktbereich nicht durch Schmutz/Tinte verdeckt ist. Dies kann mit einem Küchentuch geschehen. Setzen Sie die Patrone wieder ein und versuchen Sie erneut zu drucken. Wenn die Fehlermeldung weiterhin besteht, wenden Sie sich bitte an Ihren Lieferanten.

Canon Drucker Fehlercode 1684

Ihr Drucker hat Probleme, die Patrone(n) zu erkennen. Dies kann daran liegen, dass der goldene Kontaktbereich auf der Vorderseite der Patrone verdeckt ist. Nehmen Sie die Patrone heraus und vergewissern Sie sich, dass der goldene Kontaktbereich nicht durch Schmutz/Tinte verdeckt ist. Dies kann mit einem Küchentuch geschehen. Setzen Sie die Patrone wieder ein und versuchen Sie erneut zu drucken. Wenn die Fehlermeldung weiterhin besteht, wenden Sie sich bitte an Ihren Lieferanten.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*