Donnerstag, 5. August 2021

Canon Drucker Fehlercode B203 - Lösung

Canon Drucker Fehlercode B203 - Wie kann ich den Canon Druckerfehler b203 beheben?

Canon Drucker Fehlercode B203 - Lösung


1. Führen Sie einen Neustart durch


Schalten Sie zunächst Ihren Canon Drucker aus.

Ziehen Sie das Netzkabel aus der Steckdose.

Öffnen Sie ihn dann wieder, indem Sie die Power-Taste eine Minute lang gedrückt halten.

Stecken Sie das Netzkabel wieder ein und verbinden Sie es mit Ihrem Gerät.

Schalten Sie sowohl das System als auch den Canon-Drucker ein.

Versuchen Sie nun, einen Ausdruck zu erstellen, und prüfen Sie, ob der Druckerfehler b203 behoben ist oder nicht.


2. Überprüfen Sie Ihre Tintenpatrone


Schalten Sie zunächst Ihren Drucker aus und stellen Sie sicher, dass alle Tintenpatronen voll sind. Sie können alle Tintenpatronen aus dem Drucker herausnehmen und sicherstellen, dass genügend Tinte in ihnen ist. Füllen Sie die Patrone nach, um den Fehler zu beheben.


Darüber hinaus kann auch eine unsachgemäße Installation der Tintentanks zu genau diesem Druckerproblem führen. Stellen Sie sicher, dass das bei Ihnen nicht der Fall ist.


3. Schließen Sie eine potenziell schlechte Netzwerkverbindung aus


Um dieses Problem weiter zu überprüfen und zu beheben, sollten Sie in Betracht ziehen, dass eine schlechte Netzwerkverbindung zwischen dem Drucker und dem System die Ursache dafür sein könnte.


Wenn Sie also das System drahtlos mit Ihrem Drucker verbunden haben, versuchen Sie, die Verbindung wiederherzustellen, um das Problem zu beheben.


4. Papierstau beseitigen


Öffnen Sie die vordere Abdeckung und entfernen Sie alle zerrissenen Papiere.

Wenn sich Hindernisse zwischen dem Papiereinzug und der vorderen Abdeckung befinden, drehen Sie das blaue Rändelrad heraus und reinigen Sie es.

Verbinden Sie den Drucker wieder mit der Steckdose und dem PC.

Versuchen Sie, einen Ausdruck anzufertigen, und prüfen Sie, ob der Fehler erneut auftritt oder nicht.

Der Fehler b203 kann auch durch Papierreste oder ein kleines Dokument verursacht werden, das den Drucker blockiert. Entfernen Sie die Materialien wie oben beschrieben, um den Canon-Drucker wieder in seinen normalen Betriebszustand zu versetzen.


5. Treiber aktualisieren


Drücken Sie zunächst die Tastenkombination Windows-Taste + R gleichzeitig.

Auf Ihrem Gerät wird ein Ausführungsdialogfeld angezeigt. Geben Sie devmgmt.msc ein.

Drücken Sie anschließend die Eingabetaste.

Die Seite Geräte-Manager wird auf Ihrem Bildschirm angezeigt.

Suchen Sie nach dem Druckertreiber.

Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf.

Auf dem Bildschirm erscheint ein Pop-up-Fenster, tippen Sie auf die Schaltfläche Treiber aktualisieren.

Ihr Druckertreiber wird nun aktualisiert.

Starten Sie Ihr Gerät nach der Aktualisierung der Treiber neu, damit die Änderungen übernommen werden.

Wenn alle oben genannten Schritte nicht funktionieren, sollten Sie sich die Treiber ansehen. Sie helfen dem Drucker und dem Betriebssystem bei der Kommunikation, daher ist es wichtig, dass die Software immer auf dem neuesten Stand ist. Wenn der Treiber beschädigt wird, kann das System abstürzen und Sie erhalten diese lästigen Fehler.


DruckerTreiber


6. Windows-Troubleshooter verwenden


In den meisten Fällen ist die Ursache dieses Fehlers auf einfache interne Probleme des Druckers zurückzuführen. Manchmal ist jedoch auch das angeschlossene System dafür verantwortlich. Dieses Tool dient als Standard-Troubleshooter in Windows 10, um Ihren Drucker von allen Fehlern zu befreien.

b203 canon beheben, canon mg7550 b203 reset, canon mg5650 b203 error fix, b203 canon mg5650, canon fehler b203 löschen, canon drucker fehlermeldung, canon drucker mg 5650 fehlersuche, druckkopf canon mg5650

Sie können es ganz einfach über die Suchleiste öffnen, indem Sie einfach "Problembehandlung" in das Suchfeld eingeben. Dann wird dieses praktische Tool automatisch alle identifizierten Probleme lösen.

2 Kommentare

19. März 2022 um 09:33 delete

Hallo, mein Canon Pixma MG 5650 Drucker hat die Fehlermeldung B203.
An die Tintenpatronen komme ich nicht dran.
Können Sie mir bitte helfen
Mit freundlichen Grüßen Andrea

Reply
avatar
3. April 2022 um 02:56 delete

Der Hinweis 1 hat tatsächlich funktioniert,super,danke

Reply
avatar