Brother Drucker Ts-07 Fehler – Lösung

Brother Drucker Ts-07 Fehler – Sind Sie mit dem Brother-Fehler TS-07 konfrontiert, während Sie mit Ihrem Brother-Drucker arbeiten? Hier ist eine Lösung für Sie. Wir haben einfache Schritte unten auf, wie Brother Drucker Fehler ts-07 in diesem Artikel zu beheben angegeben. Um loszuwerden, der Bruder Drucker Fehlercode ts-07, folgen Sie einfach den Prozess in der angegebenen Reihenfolge.

 

Wie behebt man den Brother-Druckerfehler TS-07?

Der Brother-Drucker-Fehler TS-07 tritt auf, wenn Ihr Brother-Drucker einen WLAN-Zugangspunkt oder Router, der WPS oder AOSS aktiviert hat, nicht erkennen kann. Sie können diesen Brother-Drucker-Fehlercode TS-07 einfach und schnell selbst beheben, indem Sie die unten angegebene schrittweise Vorgehensweise befolgen.

 

Die Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Behebung des Brother-Druckerfehlers TS-07 lautet wie folgt.

 

  • Stellen Sie zunächst sicher, dass Ihr WLAN-Zugangspunkt oder Router WPS oder AOSS unterstützt. Sie können dies entweder anhand von Symbolen auf Ihrem Router oder anhand der Dokumente überprüfen, die mit Ihrem WLAN-Zugangspunkt oder Router geliefert wurden.
  • Wenn Ihr brother Drucker WPS- oder AOSS-fähig ist, konfigurieren Sie die WLAN-Einstellungen im automatischen WLAN-Modus (WPS oder AOSS).
  • Stellen Sie sicher, dass Sie sowohl den brother Drucker als auch den WLAN Access Point oder Router bedienen.
  • Für eine ungestörte Internetverbindung stellen Sie Ihren Brother-Drucker in die Reichweite Ihres WLAN-Access-Points oder des Routers.
  • Halten Sie keine signalgebenden Gegenstände wie Handys in der Nähe Ihres Brother Druckers oder des WLAN Access Points/Routers, da diese Gegenstände Ihren WLAN Router oder Access Point stören könnten.
  • Drücken Sie nun die Option „Menü“ auf Ihrem brother Drucker, wählen Sie das Netzwerk aus und tippen Sie anschließend auf „OK“.
  • Suchen Sie nun mit Hilfe der Aufwärts- und Abwärts-Tasten an Ihrem Drucker nach dem WLAN-Netzwerk, wählen Sie es aus und klicken Sie dann auf „OK“.
  • Suchen Sie die Option WPS oder AOSS, wählen Sie sie aus und tippen Sie dann auf „OK“.
  • Wenn die Meldung „WLAN Enable“ auf dem Bildschirm erscheint, wählen Sie die Option „Accept“. Dadurch wird die Einstellung für das kabelgebundene Netzwerk deaktiviert.
  • Wenn die Meldung „Network I/F switched to wireless“ oder „Enable WLAN“ angezeigt wird, klicken Sie auf die Option „OK“.
  • Halten Sie nun die WPS- oder AOSS-Taste am WLAN Access Point/Router einige Zeit lang gedrückt. Sie müssen die Taste an Ihrem WLAN-Router oder Access Point gedrückt halten.
  • Drücken Sie dann die Option „OK“. Nun wird Ihr Brother Drucker automatisch den Modus Ihres WPN Access Points erkennen und sich mit Ihrem drahtlosen Netzwerk verbinden.
  • Auf dem LCD-Bildschirm Ihres Druckers wird nun der WLAN-Bericht angezeigt, der automatisch ausgedruckt wird.
  • Sollte die Verbindung fehlschlagen, überprüfen Sie den Fehlercode auf dem ausgedruckten WLAN-Bericht.

1 Kommentar

  1. Danke! Hat geholfen, obwohl es bei meinem DCP-J4110DW etwas anders ausgesehen hat. Da ging ich unter "Netzwerk > WLAN > WPS/AOSS" und bin dann zum Router als der Drucker gesucht hat und habe dann erst die WPS-Taste gehalten. So hat meiner es gefunden 🙂

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*